Lösungen für bekannte Probleme


Verbindung
Häufige Verbindungsabbrüche
Die Verbindung bricht ständig ab und wird wieder aufgebaut

Die Implementierung der Verbindung in TouchRemote ist sehr stabil. Daher ist es sehr wahrscheinlich, dass das Problem durch das Netzwerk/Funknetz verursacht wird. Hier einige Hinweise, die Sie in Betracht ziehen sollten:

WLAN
  • Hohe Netzwerkauslastung (z.B. Torrent-Downloads/Uploads)
  • WLAN-Frequenzen können von anderen Geräten gestört werden (z.B. Mikrowelle)
Bluetooth
  • Die Reichweite hängt stark von der Hardware ab
  • Wiederaufbau der Verbindung kann abhängig von der Implementierung auf dem Mobilgerät lange dauern
  • Bluetooth-Frequenzen können von anderen Geräten gestört werden
Mobilfunk
  • Performanz kann grundsätzlich niedrig sein (z.B. im GSM Modus)
  • Verbindung zum Netz durch Ortswechsel abbrechen
  • Hohe Netzauslastung kann zu Verzögerungen und Verbindungsabbrüchen führen
  • Andere Dienste können im Netz höhere Priorität haben als der mobile Internetzugang
Allgemein
  • Es könnte eine Anwendung im Hintergrund laufen (auf PC oder Mobilgerät), die zu hoher CPU-Auslastung führt
Versions don't match
Meldung: "Versions don't match! App: 1.x PC Software: 1.y"

Die Versionen von App und PC Software passen nicht zusammen. Stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Versionen von App und PC Software installiert haben. Falls sie Beta Updates aktiviert haben, müssen Sie das sowohl in der App als auch in der PC Software tun.
Suchlauf findet PC nicht
App zeigt nur '… kein unbekannter PC oder Verbindung gefunden'

Bitte versuchen Sie die Lösungsansätze, die unter WLAN bzw. Bluetooth vorgeschlagen werden.
WLAN
Verbindung über WLAN geht nicht
App zeigt nur 'Suche nach …' an

Bitte schauen Sie zunächst in die Anleitung, Kapitel Verbindung, Abschnitt WLAN und folgen Sie den Anweisungen Schritt für Schritt.
  • Stellen Sie sicher, dass TouchRemote den WLAN-Zugangspunkt Ihres Mobilgeräts nutzt
    Beispiel für Nokia Symbian Belle Geräte: Go to 'Settings → Installations → Already installed → TouchRemote [Tab+Hold for context menu] → Suite Settings → Network connection'. There you can choose the connection TouchRemote should use. Set it to your W-LAN.
    Beispiel für Symbian S60v5 Geräte: Gehen Sie zu 'Einstellungen → Programm-Manager → Installierte Programme → TouchRemote → Optionen → Suite-Einstellungen → Zugangspunkt' und stellen Sie dort Ihren WLAN-Zugangspunkt ein
  • Stellen Sie sicher, dass sich PC und Mobilgerät im selben (Sub-)Netzwerk befinden (Überprüfen Sie auf dem Router Ihr Mobilgerät als verbunden aufgelistet)
  • Überprüfen Sie nochmals, dass in den Einstellungen (Settings) der App die richtige IP-Adresse bzw. den richtigen Hostnamen eingetragen haben
Bluetooth
Bluetooth funktioniert nicht
PC Software zeigt "Bluetooth: Not available" an

TouchRemote arbeitet ausschließlich mit dem Microsoft Bluetooth Treiber (auch Microsoft Stack genannt), der in Windows enthalten ist. Leider unterstützt dieser Treiber nicht alle Bluetooth Geräte.

Um zu prüfen, ob Sie den richtigen Treiber installiert haben, öffnen Sie die Seite 'Adapters' in der TouchRemote PC Software. Unter 'Bluetooth' finden Sie einen Eintrag 'Driver Provider', welcher 'Microsoft' sein muss.

Sollte der Microsoft Treiber nicht installiert sein, gibt es zwei mögliche Lösungen:
  • Benutzen Sie die Software Bluetooth Driver Installer (Freeware), um den Microsoft Treiber zu installieren.

  • Der Microsoft Treiber unterstützt sämtliche USB Bluetooth Geräte. Daher können sie einen günstigen Micro USB Bluetooth Adapter (überall im Handel erhältlich) erwerben und dann TouchRemote mit Bluetooth nutzen.
Verbindung über Bluetooth geht nicht
App zeigt nur 'Suche …' an

Bitte schauen Sie in die Anleitung, Kapitel Verbindung, Abschnitt Bluetooth und folgen Sie den Anweisungen Schritt für Schritt.
Internet
Gesperrte Ports
Mein Internet-Provider sperrt die meisten Ports, sodass ich keine Verbindung zum PC über Internet aufbauen kann

Wenn Sie wissen, welche Ports nicht gesperrt sind können sie benutzerdefinierte Ports einstellen:
  • Öffnen Sie die Datei 'settings.properties' des Ordners 'conf' der TouchRemote-Installation auf dem PC in einem Texteditor
  • Stellen Sie den UDP-Port durch Ändern der Zeile 'udpPort=8888' in 'udpPort='
  • Stellen Sie den TCP-Port durch Hinzufügen der Zeile 'tcpPort=' ein
  • Speichern die die Datei
  • Starten sie die TouchRemote PC Software neu
Verbindung über Internet geht nicht
App zeigt nur 'Suche …' an

Bitte schauen Sie in die Anleitung, Kapitel Verbindung, Abschnitt Internet und folgen Sie den Anweisungen Schritt für Schritt.
Fehlermeldungen
App
Passwort falsch
Meldung: "Das Passwort für diese PC Verbindung ist falsch!"

Geben Sie das Passwort sowohl in der PC Software als auch in der App neu ein.
Verbinden zu Zoom Player schlug fehl …
Meldung "Verbinden zu Zoom Player schlug fehl! Schließen die Zoom Player und starten Sie die TouchRemote PC Software neu. ANMERKUNG: Zoom Player Free wird nicht unterstützt!"

Schließen Sie Zoom Player und die TouchRemote PC Software, starten Sie dann zuerst TouchRemote, und danach Zoom Player (Sie müssen diese Reihenfolge später nicht mehr einhalten.).
PC Software
Java VM
Meldung: "Java VM could not be started"

Die sog. Virtual Machine konnte nicht gestartet werden. Das kann durch eine inkonsistente Java-Installation hervorgerufen werden. Es gibt ein Tool namens JavaRa das Berichten zufolge dieses Problem lösen kann.
Steuerung & Performance
Kann Dateien nicht öffnen
Ich kann mit TouchRemote keine Dateien öffnen

Zum Öffnen von Dateien auf dem Computer müssen sie auf den entsprechenden Eintrag in der Liste doppeltippen.
Tastatur erzeugt falsche Zeichen
Bei der Nutzung der Hardwaretastatur werden manchmal falsche Buchstaben/Symbole erzeugt

Es handelt sich um ein bekanntes Problem mit einigen Geräten von Nokia. Unglücklicherweise wird es vom Java Runtime Environment verursacht, daher kann ich nichts dagegen tun. Dennoch hier ein paar Tipps die helfen könnten:
  • Wenn die oberste Reihe nur Symbole erzeugt, drücken Sie einmal auf STRG
  • Wenn nur Großbuchstaben erzeugt werden, halten Sie SYM gedrückt, um Kleinbuchstaben zu schreiben
Desktopbild ruckelig
Das Desktopbild ruckelt (niedrige Bildwiederholfrequenz)

Die Bildwiederholfrequenz wird durch folgende Faktoren beeinflusst
  • Verschlüsselung der Verbindung (deaktivieren Sie sie)
  • Niedrige Bandbreite (z.B. über GPRS usw.)
  • Prozessorleistung des Mobilgeräts
  • Größe des Desktopausschnitts
  • Zoomfaktor
  • Größe des Displays
  • Prozessorleistung des PCs
  • Möglichkeiten der Grafikkarte
Ich werde in Zukunft noch versuchen, die Performance zu verbessern.
Sperrbildschirm nicht steuerbar
Wenn der PC gesperrt ist kann ich mein Passwort zum Entsperren nicht mit TouchRemote eingeben

Zur Zeit ist es nicht möglich den Sperrbildschirm zu steuern. Das ist als Sicherheitsmerkmal von Windows anzusehen und technisch schwierig zu umgehen. Dennoch werde ich zu einem späteren Zeitpunkt versuchen diese Möglichkeit zu implementieren.
Anmeldung nach WakeOnLAN nicht möglich
Nachdem ich den PC über WakeOnLAN gestartet habe, kann ich mich nicht über TouchRemote anmelden

Zur Zeit ist es nicht möglich, sich über TouchRemote anzumelden, da die PC Software nicht vor der Anmeldung gestartet werden kann. Im Augenblick ist die einzige Lösung, die automatische Anmeldung zu aktivieren. Ich hoffe dass ich zu einem späteren Zeitpunkt die Anmeldung über TouchRemote ermöglichen kann.
Desktop schwarz
Das Desktopbild verschwindet (schwarz)

Der Bildschirmschoner könnte evtl. laufen. Der Desktop wird ebenfalls schwarz, wenn sie sich als Benutzer abmelden, während der PC weiterläuft. (Beachten Sie, dass eine erneute Anmeldung über TouchRemote z.Zt. nicht möglich ist.)
Programm lässt sich nicht steuern
Ein Programm, das von TouchRemote unterstützt wird, lässt sich nicht steuern

Wenn das Programm mit Administratorrechten läuft, hat TouchRemote keinen Zugriff darauf. Bitte starten Sie TouchRemote ebenfalls als Administrator.
Installation & Start
Java VM
Meldung: "Java VM could not be started"

Die sog. Virtual Machine konnte nicht gestartet werden. Das kann durch eine inkonsistente Java-Installation hervorgerufen werden. Es gibt ein Tool namens JavaRa das Berichten zufolge dieses Problem lösen kann.
Keine Lösung gefunden?

Bitten Sie den Entwickler um Hilfe